Lade Veranstaltungen

Lernziele:

Die Teilnehmer des Trainings erlangen einen Überblick über die Administrationsmöglichkeiten der Service Management Module: Self Service Portal, Service Katalog, Service Desk, Stammdaten und Asset-Management Im praxisnahen und intensiven Training werden die vielfältigen Möglichkeiten der Administration vermittelt.

Inhalt:

Tag 1

  • Zusammenspiel der einzelnen Matrix42 Service Management Funktionen
  • M42 Help & SourceFiles
  • Installation & Update
  • Backup & Recovery
  • Testsystem & Servermigration
  • Logs
  • Systemdienste
  • IIS & Zertifikat
  • UXX
    • QuickWins & BestPractise
    • Elemente unterscheiden
  • Konnektoren & Datenprovider
  • LIS (License Intelligence Service)
  • Einstellungen
  • Stammdaten
  • Datenbankschema
    • Datendefinitionen
    • Pickupliste
    • Konfigurationselemente
  • Datenquellen & Datenlisten
  • Navigationsobjekte
  • Suchfilter
  • Custom Schema-Erweiterung
    • Erstellung Custom Datendefintion
    • Verknüpfung mit CI

Tag 2

  • Wiederholung Datenbankschema
  • Layout Designer (SolutionBuilder)
    • Einbinden der Custom Datendefinition in Dialog
  • Erstellung Navigationsobjekt ‚Alle Aktivitäten‘
    • Datenquelle & Datenliste mit ASQL Filter
    • Navigationsobjekt
  • Importdefinitionen
    • XLS
    • MSSQL
    • Modulaktivierungen & Zeitpläne
  • Konformitätsregeln
  • ASQL

Tag 3

  • Export und Import von Customizings
  • Benutzerrollen und Zugriffsrechte
  • Reports
  • Erstellung eines eigenen Asset-CI’s
    • Datendefinition
    • PickupListe
    • CI
    • Datenquelle & Datenliste
    • Dialog
    • Navigationsobjekt
    • Suchfilter
  • Wunschthemen, die im Teilnehmerkreis aufkommen

Ziel-Teilnehmerkreis:

Matrix42 ITSM Administratoren

Zertifikat:

Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmerzertifikat

Voraussetzungen (technisch):

  • Installiertes Matrix42 Workspacemanagement
  • Infrastruktur für ggf. Test-Systeme mit VMWare Workstation

Voraussetzungen (organisatorisch):

keine

Trainingsanfrage:

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zum oben genannten Training. Füllen Sie dazu das nachfolgende Formular aus, wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten.

Unternehmen (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Rufnummer (Pflichtfeld)

Mitteilung (optional)