Lade Veranstaltungen

Lernziele:

Die Teilnehmer des Trainings erlangen einen umfassenden Überblick über das Lizenzmanagement/Software Asset Management (SAM).

Inhalt:

  • Einführung in das Lizenzmanagement (SAM)
  • Begriffsdefinition und Erläuterung von Fingerprints, Softwareprodukten, Lizenzmodellen, SKU (Herstellerartikelnummer) Upgradeketten und der Lizenzkonsolidierung
  • Beispielhafte Datenerfassung von kaufmännischen Lizenzbeständen / Lizenzverträgen
  • Aufzeigen von Lizenzierungsszenarien
  • Nutzung des Matrix42 LIS (License Intelligence Service)
  • Import von Fingerprints über den Empirumkonnektor
  • Ablauf des Lizenzmanagementworkflows, von Import und Pflege bis zum Vergleich der technisch erhobenen Inventurdaten
  • Nutzung der vorhandenen Lizenzberichte

Ziel-Teilnehmerkreis:

Adminstratoren, Lizenzmanager, IT-Einkauf sowie Mitarbeiter aus den Bereichen des Lizenzmanagements, welche für die Erfassung und Pflege der Lizenzdaten sowie die operative Unterstützung vorgesehen sind.

Zertifikat:

Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmerzertifikat

Voraussetzungen (technisch):

Matrix42 Lizenzmanagement / Compliance Suite / optional: LIS

Voraussetzungen (organisatorisch):

exemplarische Kaufverträge / Rechnung / Wartungsverträge inkl. SKU (Herstellerartikelnummer)

Trainingsanfrage:

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zum oben genannten Training. Füllen Sie dazu das nachfolgende Formular aus, wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten.

Unternehmen (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Rufnummer (Pflichtfeld)

Mitteilung (optional)