Matrix42 Unified Endpoint Management

Die IT Arbeitsplätze eines Unternehmens, seien sie nun physisch oder virtuell, benötigen über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg Pflege und Betreuung. Eine Lösung für zwei Gerätewelten bietet unser langjähriger Partner Matrix42. Matrix42 hat das klassische Client Management mit dem Mobile Device Management verbunden. Matrix42 Unified Endpoint Management ist die Management Lösung für den kompletten Lebenszyklus Ihrer Arbeitsplätze. Der Lebenszyklus eines Arbeitsplatzes umfasst die Software-Verteilung, OS-Deployment, Patch-Management*, Fernwartung und -steuerung*, Backup- und Recovery-Aufgaben oder Anwender-Profil-Management. Mit Matrix42 Unified Endpoint Management steht der Benutzer im Fokus. Mit Matrix42 Unified Endpoint Management verwaltet die IT aktiv alle Devices über eine einheitliche Benutzeroberfläche. Das Ergebnis ist eine effiziente Endgeräteverwaltung und produktivere Endanwender.

Matrix42 Unified Endpoint Management verwaltet Desktops, Server, Laptops, virtuelle Maschinen (z.B. VMware ThinApp oder Citrix XenApp) sowie mobile Endgeräte und unterstützt alle gängigen Betriebssysteme wie Windows, iOS, Android, macOS. Eigene Skripte, sowie der Einsatz der Delta-Differential-Methode, erlauben dabei ein Maximum an Flexibilität und Automatisierung.

Matrix42 Unified Endpoint Management ist verfügbar als vor Ort Installation oder als Cloud Service. Wir beraten Sie bei der Auswahl der passenden Lösung und der benötigten Module, unterstützen Sie bei der Implementierung, schulen und beraten Sie bei der Nutzung der Lösung. Stimmen sie mit uns ihren Bedarf und die Bereitstellung der Lösungen ab.

Module & Funktionen – Matrix42 Unified Endpoint Management

Alle Matrix42 Unified Endpoint Management Module sind untereinander integriert und lassen sich in einer ganzheitlichen Managementkonsole bedienen.

Empirum Client Management

Zentralisiert die Steuerung und Automation für Ihr IT-Management – von der Erstinstallation bis hin zum End-Of-Life-Management, liefert vollständige Transparenz über alle Geräte und Anwendungen in einem Netzwerk und lässt sich mit vorhandenen Softwareverteilungssystemen sowie anderen Matrix42 Produkten verbinden, um verschiedene inventarbezogene Aufgaben zu automatisieren um die Qualität von IT-Services zu verbessern.

Enthaltene Komponenten:

OS-Installer

Automatisierte Betriebssystem-Installation für die Inbetriebnahme oder das Durchführen von Migrationen.

Software Management

Rollenbasierte oder regelbasierte automatisierte Softwareverteilung (Installation, Deinstallation, Reparatur). Nahezu alle Aufgaben an einem Desktop können über das Software-Management automatisiert ausgeführt werden.

Easy Recovery

Inventory

Automatisierte Ermittlung der Hard- und Softwarebestände – bei Bedarf kann eine Historie und eine Software-Nutzungsanalyse (AUT) aktiviert werden.

Personal Backup

Sichert persönliche Einstellungen und Daten im Hintergrund, oder auf Knopfdruck, und stellt diese im wieder her nach einem Ausfall, Desktop Wechsel oder einer Migration von einer Version auf eine andere.

Silverback Mobile Device Management

Einfache, skalierbare und sichere Geräteverwaltung von Tablets und Smartphones, unter anderem Android for Work, Windows 10 Mobile, iOS und macOS.
Klare Vorteile sind die vereinfachte, automatisierte Bereitstellung und Verwaltung mobiler Arbeitsumgebungen – das sorgt für konsistente, vertraute und flexible Anwendererfahrungen und volle Kostenkontrolle,
die optimierte, skalierbare, mobile IT-Infrastruktur ohne proprietäre Proxy-Server die Engpässe, Kosten und Ausfälle verursachen können,
die Sicherheitsfunktionen, welche allen Benutzern zuverlässigen Datenschutz bieten und für die Einhaltung der unternehmensweiten Sicherheitsrichtlinien sorgen.

Enthaltene Komponenten:

Mobile Device Management

Verwalten der Endgeräte in Bezug auf Sicherheit und sonstigen Konfigurationen (WLAN, Zertifikate, etc.).

Mobile Application Management

Verwalten von Apps für die Endgeräte.

Mobile Content Management

Verwalten des Zugriffs auf Unternehmensinformationen.

MyWorkspace Basic Edition

Verwalten Sie Lizenzen Ihrer (SaaS-)Anwendungen ganz einfach in der Cloud.

Features:

  • Single Sign-On für SaaS Anwendungen
  • Sichere Nutzung von persönliche Anwendungen via SAML2/oAUth2., AD Integration
  • Zugriff auf den vorpaketierten Matrix42 App Catalog
  • Nutzung von 2 Anwendungen, 5 persönliche Anwendungen und 1 Konnektor

Mobile App

Einfacher, schneller und sicherer Zugriff auf ihre Arbeitsumgebungen von jedem Endgerät aus.

Features:

  • Komfortabler Self-Service-Zugriff für mobile Anwender auf den eigenen Arbeitsplatz
  • Verfügbar für iOS- und Android-Geräte

Zukaufbare Matrix42 Unified Endpoint Management AddOns*

Erweitern Sie ihr Unified Endpoint Management um weitere praktische Funktionen.

Patch-Management

Das Matrix42 Patch Management automatisiert die Aktualisierung und somit Sicherung von Systemen durch eine zuverlässige Installation neuester Produkt Aktualisierungen wie Security Updates etc. Die Lösung unterstützt eine zentrale Patch-Verwaltung für Microsoft Windows-Systeme (> 500.000 Patches) und gängige Anwendungen von 60 weiteren Softwareherstellern wie zum Beispiel: Adobe, Mozilla, Google.

Remote Control / Remote Web Control

Ermöglicht den einfachen Support und Fernwartung per LAN oder Internet (Add-On). Verfügbar ist das Remote Control Add-On als Cloud Service oder mit lokalem Verbindungsserver. Hohe Performance und TÜV-.zertifizierte Sicherheit.

Package Robot

Erstellen Sie im Handumdrehen Installationspakete für die Softwareverteilung und nehmen Sie sich wiederholende Abläufe zur automatisierten Ausführung gemäß bewährter Verfahren mit dem Installationsrekorder auf.

Package Cloud

Umfasst über 3.400 geschäftsrelevante Anwendungen als anpassbare Softwarepakete (Stand: Oktober 2018) mit geprüfter Qualität zu einem Festpreis. Verfügbar in Deutsch und Englisch und designed für Windows XP (x86), Windows 7 (x86, x64), Windows 8/8.1 (x86, x64) und Windows 10 (x86, x64).

Avira Antivirus Integration

Sicherheit nach deutschen Standards – Automatische Bereitstellung der Avira Antivirensoftware (Avira Antivirus for Endpoint) sowie von Richtlinien und Services für tausende Clients über die Matrix42 Empirum Konsole.

Übersicht Matrix42 Suiten

Matrix42 Unified Endpoint Management (UEM) hatte in den letzten Jahren diverse Namen und je nach Ausprägung verschiedene zusätzliche Komponenten.

Historisch sind Teile der Lösung unter anderem bekannt als:

  • Empirum / Empirum Pro
  • Client Management (Empirum)
  • Client Management (Inventarisierung, Software Management, Softwareverteilung, OS-Installer, Personal Backup)
  • Workplace Automation
  • Workplace- und Workspace Management
  • Physical Workspace Management und Matrix42 Corporate Workspace Management
  • Silverback
  • Mobile Device Management (Silverback MDM)
  • Mobile Device Management
  • Enterprise Mobility Management
Herstellerseite