Lade Veranstaltungen

Von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Lernziele:

Der Workshop vermittelt anschaulich das Wissen, um eigene Kataloge und Services zu erstellen oder vorhandene anzupassen.
Vermitteln von Hintergrundwissen über den Service-Lifecycle, sowie verschiedene Anwendergruppen für Kataloge und deren unterschiedliche Auswirkungen im System.

Inhalt:

  • Grundlegendes Katalogmanagement
    • Service Pipeline
    • Service Catalog
    • End-of-Life
  • Kataloge
    • Berechtigungen (Anwenderkreise etc.)
  • Servicehandling
    • Statuswerte
    • Ausformulierung auf User- und interner Ebene
    • Genehmigungsprozesse
    • Provisionierungsprozesse
    • Änderungstemplates im Zusammenspiel mit dem Changemanagement
  • Bestellungen/Buchungen
  • Leistungsverrechnung

Ziel-Teilnehmerkreis:

Adminstratoren und Katalogmanagement-Mitarbeiter.

Zertifikat:

Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmerzertifikat

Voraussetzungen (technisch):

  • Installiertes Matrix42 Workspacemanagement
  • Infrastruktur für ggf. Test-Systeme mit VMWare Workstation

Voraussetzungen (organisatorisch):

  • Grundlegendes Verständnis des ITIL Katalogmanagements
  • Grundlegendes Verständnis im Bereich Servicedesk
  • ggf. Kenntnisse in der Kostenanalyse und Leistungsverrechnung

Referent:

Alétheia Sophia da Silva Ramos

Trainingsanfrage:

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zum oben genannten Training. Füllen Sie dazu das nachfolgende Formular aus, wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten.

    Unternehmen (Pflichtfeld)

    Name (Pflichtfeld)

    Vorname (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Rufnummer (Pflichtfeld)

    Mitteilung (optional)