Logo_Stadtwerke_Schwaebisch_Hall„In dem praxisorientierten UUX Workshop wurde das Wissen gut verständlich vermittelt.
Es wurde direkt und sehr kompetent auf aktuelle Probleme und Anforderungen eingegangen.
Dies wird mit Sicherheit nicht die letzte Zusammenarbeit mit innomea gewesen sein.“

STADTWERKE SCHWÄBISCH HALL GMBH
i.A. Martin Wieland
Leiter Service Desk

Logo_rudolph-log


„Wir haben uns vor dem anstehenden Releasewechsel dazu entschieden einen Inhouse-Workshop auf unserer Testumgebung durchzuführen.
Diese Praxis würden wir jederzeit wieder genauso wählen. Wir konnten auf unserem System, nach unseren Vorstellungen und mit unseren Fragestellungen direkt arbeiten.
Herr Pfaff ist dabei hervorragend auf unsere Fragen und Bedürfnisse eingegangen. Und auch wenn es manche Abweichung vom Ursprungsplan gab, was auch kein Problem dar stellte, wurden die gewünschten Inhalte sehr gut und nachhaltig vermittelt.
Für den Einstieg in die tägliche Arbeit auf der UUX waren diese zwei Tage ideal.“

Rudolph Logistik Gruppe GmbH & CO. KG
i.A. Christian Förster
Netzwerkmanagement / IT-Services

Logo_Mainmetall„Der Grundlagen-Workshop war super, um sich einen allgemeinen Überblick über das Matrix-System zu verschaffen. Ich bin ohne Vorkenntnisse zu dem Workshop gekommen und konnte anschließend der ersten Änderungen und Anpassungen an unserem System zügig durchführen. Nicht nur, dass das Grundwissen sehr gut vermittelt und vertieft wurde, Herr Pfaff fand auch die Zeit Fragen und Probleme zu unserem firmeneigenen System zu beantworten. Die Zusammenarbeit in einem sehr entspannten Umfeld hat viel Spaß gemacht. Daher werden wir auch in Zukunft weiterhin auf innomea setzen.“

M A I N M E T A L L
Großhandelsgesellschaft m. b. H.
Tobias Schulze

bitworks_logo_rgb_weissDer “Matrix42 UEM Empirum Packaging Workshop” war sehr wertvoll für unser weiteres Vorgehen im Bereich Softwareverteilung. Neben technischer Syntaxerläuterung wurden auch Tools und „Kniffe“ vorgestellt, die für die professionelle Paketierung hilfreich sind. Praxisnahe Beispiele waren Teil der auszuführenden Aufgaben des Workshops. Die Lösungsvarianten wurden anschließend in der Gruppe diskutiert. Auf Lösungen für eigene Paketanforderungen wurde im Rahmen des Workshops eingegangen. Der Workshop ist zu empfehlen. Die erweiterten Hygienevorschriften wurden während des Workshops eingehalten.

Rüdiger Konte
IT Engineer und Supportleiter
BITWORKS EDV-Dienstleistungs GmbH


Logo Primeo Management AGMit innomea haben wir jemanden gefunden, der den tatsächlichen Blick auf die Dinge vermittelt, auch mal über negative Eigenschaften eines Produktes spricht und passend dazu eine praktikable Lösung anbietet. In einer kleinen Empirum Admin und Packaging Schulungsrunde mit 2 bis 3 Teilnehmern konnten wir auch trockenen Inhaltsstoff mit praktischen Erfahrungen aus dem Betrieb erörtern und die Schulung so mit Leben füllen. Eine intensive Frage Antwort Runde und das Eingehen auf jede Unklarheit runden die positive Erfahrung bei innomea Vor-Ort in Alzenau ab. innomea kann ich jedem weiterempfehlen.

Moha Dheini
Client / Virtual Desktop Engineer
Primeo Management AG


Logo Gesundheitszentrum Wetterau gGmbHDer Packaging Workshop hat mir sehr gut gefallen. Auch ohne Vorkenntnisse im Bereich Packaging, hat mich der Workshop sehr gut abgeholt. Durch die gestellte Testumgebung konnten wir als Teilnehmer sehr gut mit arbeiten. Das zwischenmenschliche Klima war super und somit konnte man sich auch Top mit anderen Teilnehmern austauschen. Herr Dieser hat den Workshop Inhalt sehr kompetent vermittelt und konnte sehr gut auf unsere Fragen / Anforderungen eingehen.

Michel Watjer
Gesundheitszentrum Wetterau gGmbH


Der UEM Packaging Workshop war für mich – nach vielen Jahren mit einem anderen Client Management Produkt – der ideale Einstieg in das Thema UEM. Dem Coach ist es dabei gut gelungen, alle Teilnehmer mit den unterschiedlichsten Vorkenntnissen, im Rahmen einer kurzen Einführung in die Arbeitsweise des UEM Agenten und die Funktionen und Möglichkeiten in der Konsole, auf eine gute Basis zu bringen, auf der das eigentliche Packaging Training starten konnte.
Nach einem Überblick über die verschiedenen Installer-Variationen, wurde uns an einem Beispiel die Paketierung an sich und die Möglichkeiten des Editors erklärt, auf dessen Basis wir dann selber einige Applikationen paketieren konnten. Die dafür bereitgestellte VM-Umgebung war gut vorbereitet, sodass jeder Teilnehmer seine Aufgaben für sich angehen konnte. Hierbei war es jederzeit möglich, den Coach bei Fragen zu Rate zu ziehen, bzw. konnte man nachher Unklarheiten, Schwierigkeiten und Ergebnisse offen in der Runde besprechen.
Obwohl dieser Workshop covid-19-bedingt ein reiner Remote-Workshop war, wurde es uns leichtgemacht, sich in den drei Tagen, in einer offenen und angenehmen Atmosphäre, sehr interessante und lehrreiche Paketierungs-Kenntnisse anzueignen. Daher empfehle ich den Workshop jedem, der sein Paketierungs-Wissen im UEM Umfeld aufbauen oder verbessern möchte, egal mit welchen Vorkenntnissen man startet.

Tim Bergmann
Desktop Management


haebmau_logoDer zuerst von mir besuchte Matrix42 UEM Empirum Administration Workshop (intensiv) fand in einem kleineren Rahmen statt, was mir gut gefallen hat. Trotz der gut gefüllten Agenda war immer genug Zeit für Detailfragen und Übungen, sowie die ein oder andere Frage aus dem Arbeitsalltag mit Empirum. Der Schulungsleiter, Peter Dieser, war zu jeder Frage tief- und hintergründig bewandert. Er konnte uns in der kompakten Zeit viel Wissen vermitteln. Seine ruhige, strukturierte Art haben den Workshops den roten Faden verliehen, den man sich wünscht.
Der zweite von mir besuchte Workshop, Matrix42 UEM Empirum Packaging, hatte deutlich mehr Teilnehmer als der zuerst besuchte. Der Workshop wirkte jedoch nie aufgeregt und es wurde zu jeder Zeit zielstrebig das Wissen vermittelt. Peter Dieser konnte auch hier alle Fragen tiefgründig beantworten.
Ich freue mich auf weitere innomea Workshops in der Zukunft.

daniel huhn
it support analyst
haebmau ag

Logo Gesundheitszentrum Wetterau gGmbHDer Matrix42 UEM Empirum Administration Workshop (intensiv) hat alle meine Erwartungen erfüllt und hat mir Spaß gebracht. Ich habe einiges an Know-how mit gebracht und konnte meine bereits gesammelten Erfahrungen mit Wissen untermauern. Alle meine Fragen wurden gut beantwortet und der Inhalt wurde sehr gut vermittelt.

Michel Watjer
Gesundheitszentrum Wetterau gGmbH


Für mich als UEM-Neuling war dieser Workshop elementar wichtig, um das Produkt mit all seinen Komponenten, Funktionalitäten und deren Funktionsweisen kennenzulernen und zu verstehen. Vom Aufbau der Umgebung über ein zum Ende durchgeführtes Versions Upgrade, die Konfiguration aller Komponenten bis hin zum Aufsetzen eines virtuellen Rechners, mit der zuvor von uns zusammengestellten Installationsroutine, war alles mit dabei, was im Alltag des UEM Administrators vorkommen kann. Darüber hinaus wurden uns einige Kniffe und Best Practices gerade im Bereich der Fehleranalyse und deren Behebung beigebracht.
Obwohl der Workshop, auf Grund der aktuellen Pandemie-Situation, ein reiner Remote-Workshop war, ist es dem Coach bestens gelungen, in einer angenehmen und offenen Atmosphäre, alle Teilnehmer mit den unterschiedlichsten Vorkenntnissen, mit denen für sie relevanten Informationen zu versorgen.
Im Endeffekt waren dies drei gut investierte Tage, die mir gute Grundlagen für den erfolgreichen Betrieb der UEM Lösung im Unternehmen geliefert haben, weswegen ich den Workshop gerne jedem weiterempfehle, der eine strukturierte Einführung in die Administration von Matrix42 UEM sucht.

Tim Bergmann
Desktop Management


haebmau_logoDer zuerst von mir besuchte Matrix42 UEM Empirum Administration Workshop (intensiv) fand in einem kleineren Rahmen statt, was mir gut gefallen hat. Trotz der gut gefüllten Agenda war immer genug Zeit für Detailfragen und Übungen, sowie die ein oder andere Frage aus dem Arbeitsalltag mit Empirum. Der Schulungsleiter, Peter Dieser, war zu jeder Frage tief- und hintergründig bewandert. Er konnte uns in der kompakten Zeit viel Wissen vermitteln. Seine ruhige, strukturierte Art haben den Workshops den roten Faden verliehen, den man sich wünscht.
Der zweite von mir besuchte Workshop, Matrix42 UEM Empirum Packaging, hatte deutlich mehr Teilnehmer als der zuerst besuchte. Der Workshop wirkte jedoch nie aufgeregt und es wurde zu jeder Zeit zielstrebig das Wissen vermittelt. Peter Dieser konnte auch hier alle Fragen tiefgründig beantworten.
Ich freue mich auf weitere innomea Workshops in der Zukunft.

daniel huhn
it support analyst
haebmau ag