Lade Veranstaltungen

Lernziele:

Die Teilnehmer des Trainings erlangen einen umfassenden Einblick in die Empirum Module: Inventory, OS-Installer, Software-Management und Personal-Backup. Im praxisnahen und intensiven Training werden die vielfältigen Möglichkeiten des „Matrix42 UEM Empirum“ Systems vermittelt.

Inhalt:

  • Generell
    • Aufbau des Empirum Systems (Zusammenspiel: Datei-System, Datenbanken, Dienste)
    • Aufbau, Nutzung und Konfigurationsmöglichkeiten der Matrix42 Management Console
  • OS-Installation
    • Zusammenspiel der Komponenten
    • Konfiguration und Ablauf einer OS-Installation inkl. Treibereinbindung
  • Inventory
    • Konfiguration und Auswertung der Inventarisierung
    • Hard- und Software Inventarisierung
    • Device-Discovery
    • Applikation Usage Tracking
    • Berichte
  • Software-Management
    • Konfigurationsmöglichkeiten des Empirum-Agenten
    • Software-Verteilung, Nutzung von Konfigurations- und Zuweisungsgruppen
    • Variablen
    • Status, Logs und Alarme
  • Personal Backup
    • Sicherungen und Rücksicherung von Einstellungen und Daten mittels Personal Backup
  • Patch-Management
    • Konfiguration Patch Management
    • Freigabe und Nachverfolgung der Patch-Installationen
    • Logs und Berichte

Ziel-Teilnehmerkreis:

IT-Adminstratoren, Fachverantwortlicher für Client-Management

Zertifikat:

Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse in der IT Infrastruktur

Trainingsanfrage:

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zum oben genannten Training. Füllen Sie dazu das nachfolgende Formular aus, wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten.

Unternehmen (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Rufnummer (Pflichtfeld)

Mitteilung (optional)